Neue und alte ORC Weltmeisterin

Der Siegeszug der Italia Yachts 9.98

Die schnittige IY 9.98 gewinnt einen Titel nach dem anderen! Gerade erst gewann sie in Kopenhagen die Weltmeisterschaft 2016 in der Klasse ORC III mit dem Bach Yachting Racing Team. Auch das als Training genutzte und größte Segelevent der Welt - die Kieler Woche - wurde von Bach souverän gewonnen. Kurz darauf gewann die IY 9.98 ‚Lauria’ in Palermo den Titel als italienischer Meister.

Seit dem Stapellauf sicherte sich die IY 9.98 durch den großartigen Erfolg in Dänemark bereits zwei Jahre in Folge den ORC Weltmeistertitel. Seit zwei Jahren ungeschlagener Weltmeister – zu Recht ist der italienische Werftbesitzer Franco Corazza stolz auf seine IY 9.98. Außerdem war die IY 9.98 auch noch für den ‚European Yacht of the Year’ Award 2016 nominiert. Definitiv ein Boot, dass man sich einmal näher anschauen sollte! Die Möglichkeit dazu gibt es in Flensburg. Denn die Marke Italia Yachts wird in Deutschland vom Flensburger Yacht-Service vertrieben. Das Siegermodell kann jederzeit nach Vereinbarung im Hafen Sonwik besichtigt werden. Preislich liegt die IY 9.98 bei 129.000 € netto in der Basisversion. Zur Flensburg Boat Show vom 16. bis 18. September 2016 wird sie in Sonwik zu sehen sein, zusammen mit der neuen Italia Yachts 12.98, die in Deutschland Premiere feiert und der großen Schwester, der Italia Yachts 13.98, Gewinnerin des ‚European Yacht of the Year 2013’ Awards. Ebenfalls wird die Italia Yachts 9.98 und die Italia Yachts 12.98 auf der HISWA Amsterdam in-water Boat Show vom 30. August bis zum 04. September zusehen sein. Italia Yachts – die erfolgreiche junge Marke besticht durch sehr gute Segeleigenschaften und italienisches, stylisches Design.

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Yachten Alle Artikel
Veröffentlicht am : 20.08.2016