Testbericht

Bavaria 45 Cruiser

Alt text

Welch ein Wandel! Konnte man älteren Modelljahrgängen aus Giebelstadt unter Deck doch oft eine gewisse deutsche Spießigkeit nicht absprechen, dominiert in der aktuellen Cruiser Serie eine klare, schnörkellose Formensprache, die durchaus eigene Akzente setzt und modernes Yacht Interieur präsentiert.

Die von uns gesegelte Drei-Kabinen-Yacht wird durch einfache Teilung des Vorschiffs zum Vierkabiner, die dahinter liegende Nasszelle bleibt unverändert. Ein auf Serienyachten übliches Verfahren, und im Fall der Cruiser 45 intelligent und wertig gelöst. Wichtig, weil die Yacht durch den unproblematischen Rückbau von der 4-Kabinen-Yacht nach Jahren im Chartereinsatz, für die nachfolgend geplante private Nutzung als 3-Kabiner prädestiniert ist.

Testbericht kaufen


PDF-Dokument jetzt kostenpflichtig herunterladen. Die Bezahlung erfolgt per PayPal. Sie erhalten umgehend per Email einen Link zugeschickt, über den Sie den Bericht im PDF-Format abrufen können. Zum Öffnen des PDF-Dokumentes muss auf Ihrem Rechner ein Adobe PDF-Reader installiert sein.


Testberichte Alle Artikel
test

Bavaria C 57

Neues Flaggschiff von Bavaria: Bavaria C 57

test

Solaris 42

Südländische Schönheit zu Gast im Norden: Solaris 42

Veröffentlicht am : 01.07.2010