Yachten & Boote

Enjoy Yachting übernimmt Marken-Vertretung von Beneteau

Meik Lessig, Geschäftsführer der Enjoy Yachting Unternehmensgruppe und Jean Francois Lair, Export-Vertriebsleiter der in Saint Gilles ansässigen Beneteau-Werft unterzeichnen den Vertrag zur Übernahme der Markenvertretung und Händlerschaft für West- & Süddeutschland.

Oceanis 45 / Foto: Beneteau

Oceanis 45 / Foto: Beneteau

„Wir freuen uns, mit Beneteau nicht nur den Marktführer im Bereich der Segel- und Motoryachten gefunden zu haben, sondern auch einen Partner, der höchsten Wert auf Produktqualität, Liefertreue und vor allem auf den Bereich After Sales legt. Bei verschiedenen Treffen konnten wir uns davon überzeugen, dass die Werft diese Themen sehr ernst nimmt und vor allem im After Sales-Bereich mit einem sehr überzeugenden Service glänzen kann.“
Neben der Qualitäts- und Service-Thematik steht Beneteau auch und vor allem für konstante Innovation: „Bereits in diesem, vor allem aber im kommenden Jahr wird die Werft im Bereich der Segelyachten extrem spannende Neuheiten auf den Markt bringen und kann hiermit schon jetzt unüberhörbar Akzente setzen – es ist sehr beeindruckend, mit wie viel Power Beneteau die eigenen Produkte konsequent überarbeitet oder auch komplett neu entwickelt, wie uns Gianguido Girotti eindrucksvoll zeigen konnte. Wir freuen uns sehr, mit den kommenden Oceanis-Modellen, einer noch mehr auf Club Racing ausgerichteten First-Serie und der Figaro 3 zu arbeiten.“
ENJOY YACHTING übernimmt auch den Handel mit Beneteau Motoryachten: „Als Händler der Motoryachten der Marke Cranchi können wir auf reiche Erfahrungen und erste Verkaufserfolge in diesem Produktsegment bauen und freuen uns, dass die Motoryachten von Beneteau das Angebot an unsere Kunden nicht nur abrundet, sondern sehr breit gefächert erweitert.“, so Meik Lessig.
Jean Francois Lair hierzu: „Mit Meik Lessig und dem ENJOY YACHTING-Team sind wir sicher, einen kompetenten und sehr motivierten Partner im Beneteau-Netzwerk begrüßen zu können. Was ENJOY YACHTING in 2016/17 auf und für den deutschen Bootsmarkt geleistet hat, hat uns sehr beeindruckt – wir freuen uns, diese Energie für Beneteau einsetzen zu können.“
Der Firmensitz in Hannover ist ein Standort, der aufgrund der Händlerschaft für Westdeutschland an Bedeutung zunehmen wird. Der Ausbau des Händlernetzes wird voran getrieben.
Bereits in den nächsten Tagen startet das ENJOY YACHTING-Team mit dem Kennenlernen der Beneteau-Yachten, Werftbesuchen- und -besichtigungen, Schulungen und dem Ausstatten der ENJOY-Yachting-Standorte: „Wir werden wie gewohnt mit Vollgas in die Messe-Saison starten und freuen uns, schon in wenigen Wochen in Cannes und dann auf den deutschen Herbst- und Wintermessen gemeinsam mit Beneteau und den anderen deutschen Beneteau-Händlern voran zu gehen.“

http://www.enjoy-yachting.de
http://www.beneteau.com/de
http://www.cranchi.com

Veröffentlicht am : 23.06.2017