160 Yachten im Januar verkauft

Bavaria Yachts mit neuem Verkaufsrekord

Einen neuen Verkaufsrekord meldet Bavaria Yachts gleich zu Beginn der neuen Messesaison. Inklusive des Messenachgeschäfts wurden auf der boot Düsseldorf im Januar 2017 über 160 Yachten verkauft.

Das neue Flaggschiff Bavaria C57 feierte auf der boot seine Weltpremiere. Foto: Bavaria/boot Düsseldorf

Das neue Flaggschiff Bavaria C57 feierte auf der boot seine Weltpremiere. Foto: Bavaria/boot Düsseldorf

In der Bavaria World auf der boot 2017 (21. bis 29. Januar) präsentierte Bavaria Yachts nicht nur seine gesamte Modellpallette an Katamaranen, Segel- und Motoryachten, es wurde auch ein neuer Verkaufsrekord aufgestellt. Während der neun Tage der internationalen Wassersportmesse und in den nachfolgenden zwei Wochen wurden über 160 Aufträge für neue Yachten geschrieben. Damit konnte der eigene Verkaufsrekord von 133 verkauften Yachten auf der boot 2016 nochmals übertroffen werden. In der Analyse der Zahlen wurden je zur Hälfte Segel- und Motoryachten verkauft. Auch der Anteil der verkauften Katamarane stieg wie im Vorjahr weiter.
Auf über 4.000 Quadratmetern präsentierte Europas zweitgrößte Werft in den Hallen 15 und 17 insgesamt 24 Katamarane, Segel- und Motoryachten. Die Bavaria World in Halle 17 war damit der größte zusammenhängende Messestand der gesamten boot 2017 und unterstrich ein weiteres Mal die Spitzenposition von Bavaria Yachts in einem umkämpften Marktumfeld.
Erfolgreich verliefen auch die vier Premieren zu Messebeginn: Das neue Flaggschiff Bavaria C57 in der Flotte der Segelyachten feierte ebenso seine Weltpremiere wie die Motoryacht Bavaria R40 COUPE. Die Motoryacht Bavaria E40 FLY und der Katamaran Nautitech 46 Open wurden zum ersten Mal auf einer deutschen Messe gezeigt. Und wer sich schon mal einen Eindruck kommender Modelle von BAVARIA YACHTS verschaffen wollte, konnte sich auf eine virtuelle Besichtigung der neuen Bavaria E34 begeben. Auch von der neuen Bavaria R55, die im Herbst 2017 der Öffentlichkeit präsentiert werden soll, konnten Besucher erste Designstudien sehen.
Positiv schaut Bavaria Yachts nun auf die kommenden Messen in Istanbul, Miami, Fredericia und in Tulln.

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Yachten Alle Artikel
Veröffentlicht am : 16.02.2017