Software

Kostenlose Apps für iOS und Android

Für das Webprojekt Marina Guide ist jeweils eine App für Apple und für Android Betriebssysteme erschienen. Beide Anwendungen werden kostenlos über die jeweiligen Stores angeboten.

Mit der App können die Informationen zu Yachthäfen auf einem Smartphone oder Tablet angezeigt werden. Der Clou ist, dass die Häfen offline verfügbar gemacht werden können, d.h. die Daten sind lokal in der Applikation gespeichert, so dass auch außerhalb des Funkempfangs die Hafeninformationen zur Verfügung stehen. Jeder Benutzer kann selbst bestimmen, welche Regionen offline zur Verfügung stehen sollen, und so die Speichernutzung auf dem mobilen Gerät selbständig beeinflussen.

Aber nicht nur der Abruf von Daten ist möglich, die Nutzer haben auch die Möglichkeit Häfen direkt – wenn die Eindrücke noch frisch sind – zu bewerten und diese Informationen mit anderen Benutzern von Marina Guide zu teilen. Das Motto lautet: Skipper helfen Skippern.

In der stetig wachsenden Datenbank sind Aktuell ca. 800 Häfen verfügbar.

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Ausrüstung Alle Artikel
test

Mit Dubarry um die Welt

Team Brunel und Team Scallyweg wählten Dubarry als offiziellen Schuhwerklieferant für das Volvo Ocean Race 2017-18

Veröffentlicht am : 24.07.2016